Das war das WMC 2016

Mit einem fullminanten, zweieinhalbstündigen Abschlusskonzert ging das 3. WACKEN:MUSIC:CAMP zu Ende. 16 Bands mit unterschiedlichsten Besetzungen (eine sogar ganz ohne Gitarre!) präsentierten ihre Songs. Von der mehrstimmigen Pop-Ballade über Irish-Metal und Stoner-Rock bis zum Death-Metal-Reißer war alles dabei. Und das in famoser Qualität. Nun wird im Nachgang fleißig an den Video-Aufzeichnungen gearbeitet, die dann auf einem eigenen Youtube-Kanal gepostet werden sollen.

Zuerst jedoch noch einmal einen herzlichen Dank an alle Unterstützer, Produzenten, Bandcoaches, BetreuerInnen und natürlich die TeilnehmerInnen. Es waren anstrengende aber wirklich sehr schöne neun Tage bei überwiegend freundlichem Wetter, die wir alle gern in Erinnerung behalten werden.

Für das Team heißt es bereits wieder: Nach dem WMC ist vor dem WMC. Der Termin für 2017 könnt ihr euch schon vorgemerken. Das 4. WACKEN N:MUSIC:CAMP wird 2017 voraussichtlich vom 12. bis 20. August stattfinden. Anmeldungen sind in Kürze möglich.

Hier noch ein Artikel der Norddeutschen Rundschau zum Abschlusskonzert:

2016-08-21-NorddtRundschau