Film über das W:M:C 2016

Teilnehmerinnen und Teilnehmer des letzten Camps stellen ihr W:M:C vor und berichten, was in der Woche passiert, wie an den Songs gearbeitet wird und welche Erfahrungen sie dabei gemacht haben. Hier ist der Film, schauft doch mal rein!

Das war das WMC 2016

Mit einem fullminanten, zweieinhalbstündigen Abschlusskonzert ging das 3. WACKEN:MUSIC:CAMP zu Ende. 16 Bands mit unterschiedlichsten Besetzungen (eine sogar ganz ohne Gitarre!) präsentierten ihre Songs. Von der mehrstimmigen Pop-Ballade über Irish-Metal und Stoner-Rock bis zum Death-Metal-Reißer war alles dabei. Und das in famoser Qualität. Nun wird im Nachgang fleißig an den Video-Aufzeichnungen gearbeitet, die dann auf einem eigenen Youtube-Kanal gepostet werden sollen. Zuerst jedoch noch einmal einen herzlichen Dank an alle Unterstützer, Produzenten, Bandcoaches, BetreuerInnen und… weiter »

Presse und Fernsehen beim W:M:C

Engagiert Musik machen lohnt sich: Am Dienstag und Mittwoch waren Presse- und Fernsehteams zu Gast in der Kuhle. Die Jugendlichen waren dankbare Interviewpartner. Zu sehen z.B. bei SAT1 Regional.